Skip to main content
Torten

Veganer Mohnkuchen

By 15. Dezember 2021No Comments
90 Min.
mittel

Zutaten

  • 300g Apfel / Birnenmus
  • 200g vegane Sahne
  • 70g Mineralwasser
  • 150g Mohn
  • 100 g Zucker
  • 80g ÖL oder Margarine
  • 2 EL Leinsamen geschrotet
  • 1 EL Sojamehl
  • 1 El Orangenschalen
  • 1 EL Rum
  • 230g Mehl

Zubereitung

Backrohr vorheizen auf 165 °C Heißluft

Gugelhupfform einfetten und mit Brösel oder geriebenen Nüssen, Mandeln bestreuen.

Fruchtmus mit allen Zutaten außer dem Mehl im Rührgerät ein paar Minuten schaumig schlagen,

Das Mehl mit einem Spatel in den Kuchen einrühren, evtl. etwas mehr Mehl, der Teig soll noch schön weich sein und von selbst zäh in die Backform laufen.

Kuchen ca. 1 Stunde backen. Stäbchenprobe. wie immer gilt für vegane Kuchen, vollständig auskühlen lassen vor dem Anschneiden.

Tipp: Apfel oder Birnenmus selbermachen

 

3 mittelgroße Äpfel/Birnen Stiel entfernen, entkernen in grobe Würfel schneiden, in einem Topf, bodenbedeckt mit Flüssigkeit (Wasser oder Apfelsaft) ca. 10 Min. weichdünsten und im Anschluss pürieren. Kurz auskühlen lassen und für den Teig verwenden. Zucker und Gewürze sind für ein „Kuchenmus“ nicht notwendig.

Summary
recipe image
Recipe Name
Veganer Mohnkuchen
Author Name
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time